4. Kurs

Spirituelle Energie / spirituelle Heilarbeit

geistiges heilen hamburg ausbildung

Wir bewegen uns nun weiter zu Fragen der spirituellen Heilarbeit.

 

Während wir uns in den ersten Kursen mit den körperlichen und emotionalen Energien auseinandergesetzt haben, erfahren wir nun, wie die spirituelle Natur unseres Selbst arbeitet und wie wir diese wichtigen spirituellen Anteile unseres Menschseins mit in unsere Heilarbeit einflechten sollten, um erfolgreich als Heiler arbeiten zu können.  Denn nur wenn wir alle 3 Energien kombinieren, die uns zur Verfügung stehen, können wir herausragende Heilarbeit für unsere Klienten bewirken.

Am Anfang dieses äußerst spannenden Wochenendes, beschäftigen wir uns mit den Themen Geburt, Leben, Sterben und Wiedergeburt. Woher kommen wir und wohin gehen wir, wenn wir unsere Lebensreise beendet haben? Was geschieht danach? Was erwartet uns? Gibt es Karma? Was ist die Astralwelt? Werden wir wiedergeboren? All diesen wichtigen Fragen gehen wir hier zunächst auf den Grund.

Im weiteren Verlauf des Kurses erläutern wir das Phänomen der Besetzung und wie viel Einfluss es in unserer modernen Gesellschaft hat. Hiervon betroffen sind weitaus mehr Menschen als allgemein angenommen wird. Die Teilnehmer erfahren wie es zu solch einem Besetzungsphänomen kommen kann und wie sie diese erkennen können. Dieser wichtige Teil des Kurses zeigt uns, wie wir uns von dominanten Persönlichkeiten befreien und so wieder zum Meister unseres Lebens werden, statt ihr Sklave zu sein. Das Wissen, wie man sich und andere von solch einnehmenden Energien befreit, ebnet den Weg für die Rückkehr von Glück und Lebensfreude.

Am Ende des Kurses erfahren wir, welche wichtige Rolle die spirituelle Liebe spielt und wie wir diese zu Gunsten unserer Klienten einsetzen sollten. Anhand dieses Wissens verstehen wir nun auch das Phänomen der Fernheilung und erkennen, dass Fernheilung tatsächlich möglich ist, wenn wir uns mit der spirituellen Liebe, die wir sind verbinden, um andere ohne Bedingungen daran teilhaben zu lassen. Am Ende verstehen wir, dass Heilung durch bedingungslose Liebe geschieht und alles möglich wird, wenn wir bereit sind von unserem EGo loszulassen. So werden wir vom Diener des Egos und unserer Emotionen, zum eigenen Meister all unserer Belange.